Arbeit
Seite 1 von 44
25.05.2017
Lux-Werft

Niederkassel-Mondorf - Nur wenige Mülheimer bringen die Umgebung mit einer Werft in Verbindung. Hier ist zwar den Rhein, aber Schiffe werden in Werften woanders gebaut. So ganz stimmt das nicht.

Gut 30 km rheinaufwärts ist in Mondorf, einem Stadtteil von Niederkassel, die Lux-Werft zuhause. Die Wikipedia weiß mehr: "Die Werft wurde kurz nach dem Krieg im Mai 1945 von dem Schiffbauer Johann Lux († 1984) gegründet.

Das erste hier gefertigte Boot war für die Fischerei- Bruderschaft Bergheim. Es folgte eine Stahlfähre für den Betrieb auf der Sieg. Lux fertigte auch Beiboote für die Binnenschifffahrt, bekannt als Lux-Nachen." (Wikipedia)

Seite 1 von 44